Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Pressemitteilungen

Pressesprecherin PKin Wever
Pressemitteilungen
Hier finden Sie die lokalen Pressemeldungen der Behörde
KPB EN, Öffentlichkeitsarbeit

Hier finden Sie einen externen Link zu den aktuellen Pressemeldungen der Kreispolizeibehörde.

Anfragen bezüglich Presseinformationen stellen Sie bitte an die

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

PHKin Sonja Wever

Telefon: 02336 - 9166 2120
Fax: 02336 - 9166-2199
E-Mail: Pressestelle.ennepe-ruhr-kreis [at] Polizei.NRW.de

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110